Sie sind hier: Startseite » Kurse » PNF

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation

Gemäß § 124, Abs. 4 SGB von den Spitzenverbänden der Krankenkassen als zertifizierte Fortbildung anerkannter Lehrgang.

Beschreibung:

Fazilitation kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Erleichterung. Die Philosophie beinhaltet, dass Menschen lernen können ihre Potentiale zu nutzen um Reserven für Alltagsfunktionen zu mobilisieren.

Hierfür können die Hände des Therapeuten ein hilfreiches Werkzeug sein.

Das oberste Behandlungsziel ist es, unabhängig von der Diagnose, die Lebensqualität des Patienten zu fördern. Hierbei wird die bestmögliche Bewegungsqualität im Hinblick auf Sicherheit und möglichst ökonomische Bewegungen angestrebt.

Die PNF-Weiterbildung beinhaltet den Grundkurs (2 X 50 Unterrichtseinheiten /Fortbildungspunkte) und den Aufbaukurs

(150 Unterrichtseinheiten / Fortbildungspunkte) mit Zertifikatsprüfung.

Die erfolgreiche Absolvierung der Weiterbildung gemäß den Richtlinien der IKK, federführend für die deutschen Krankenkassen, berechtigt zur Abrechnung der Position „Neurophysiologische Krankengymnastik“ (KGN).

Kurs 2015

Kurs / Dozent Datum Kursgebühr Anmeldung Download
Grundlagen I Da die PNF Ausbildung mit mehreren Patienten in einem Raum zeitgleich durchgeführt wird, kann zur Corona-Zeit leider vorübergehend kein Kurs stattfinden. 399,-€  
Grundlagen II Werner Wimmeroth Da die PNF Ausbildung mit mehreren Patienten in einem Raum zeitgleich durchgeführt wird, kann zur Corona-Zeit leider vorübergehend kein Kurs stattfinden. 399,-€  
Aufbaukurs Werner Wimmeroth Da die PNF Ausbildung mit mehreren Patienten in einem Raum zeitgleich durchgeführt wird, kann zur Corona-Zeit leider vorübergehend kein Kurs stattfinden. 469,-€ inkl. Prüfungsgebühren  

Kurszeiten:

Erster Kurstag
Zweiter-Vierter Kurstag
Fünfter Kurstag

09.00 – ca.18.15 Uhr
08.30 – ca.17.30 Uhr
08.30 – ca.15.00 Uhr

Dozent

Werner Wimmeroth
Link www.pnf-neuroreha.de

adv. IPNFA-Instruktor, IKK anerkannter PNF Fachlehrer.